Folge uns

News

Neues Xiaomi Mi Band 4: Erste Fotos zeigen Neuerungen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Vor wenigen Wochen wurde das neue Xiaomi Mi Band 4 angekündigt, derzeit warten auf die ersten Lebenszeichen. Nun gibt es die ersten Fotos, denn das Sportarmband wurde bei der „NCC“ zertifiziert (via „Droidshout„). Dort hat man auch gleich die Fotos von der Hardware gemacht, die eventuell einen ersten Blick auf das Design zulassen. Wenn es sich um das echte Mi Band 4 handelt, wird es offensichtliche Veränderungen mitbringen.

Das fängt schon mal beim Netzteil an. Das neue Mi Band 4 müssen wir auf das Netzteil auflegen, bei den Vorgängern wurde es in ein enges Gehäuse eingeschoben. Das war vielleicht zu anfällig für Benutzerfehler. Nun ist noch klarer wie das Gerät ins Netzteil gehört.

Optisch ist das Mi Band 4 auch etwas anders, der untere Knopf wird nur noch durch ein „Bild“ erkenntlich gemacht und nicht mehr durch eine Wölbung. Das Display wirkt nicht viel größer, was sich aber aktuell nur schwer sagen lässt. Unter der Haube sollen Bluetooth 5 und NFC vorhanden sein, wobei wir keine Kompatibilität mit deutschen Zahlungsdiensten erwarten.

Was das Design und die grundlegende Hardware angeht, hätte ich ohnehin keine großen Neuerung erwartet. Dennoch gibt es Luft nach oben, da sich das Display des Mi Band 3 mit feuchten Händen kaum bedienen lässt und das Zusammenspiel zwischen Hardware und Software noch besser werden muss. Hoffen wir mal auf entsprechende Optimierungen. (via)

Hey Xiaomi, das muss das Mi Band 4 besser können

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Brandneu

Featured

Beliebt