Nintendo: Insider bestätigt geplantes SNES Classic Mini

SNES Nintendo

Für Nintendo war die NES Classic Mini ein Erfolg, jetzt soll mit dem SNES Classic Mini der Nachfolger bereits geplant sein. Aufgrund der eigentlich veralteten Technologie ist es für Nintendo nicht sonderlich schwer eine alte Konsole heute neu aufzulegen, zudem entpuppen sich derartige Klassiker natürlich als Cash Cow. Nichtsdestotrotz wurde das NES Classic Mini wohl bereits wieder eingestellt, doch ein Nachfolger scheint längst in Sicht.

Wie wir bereits hofften, plant Nintendo laut Insidern bereits die nächsten Classic Mini-Konsolen. Nach dem NES folgte bekanntermaßen das Super Nintendo Entertainment System und davon ist angeblich die Classic Mini-Variante bereits für dieses Jahr in Planung.

Marktstart wäre logischerweise wieder kurz vor Weihnachten, sodass die ohnehin limitierte Auflage wieder flott ausverkauft sein wird. Und so könnte es mal mindestens bis zum N64 laufen, eine Mini-Version davon könnten wir daher für 2018 erwarten.

Aber warten wir mal ab, noch hat sich Nintendo zu diesem Thema nicht geäußert. Ich selbst würde mich freuen, das SNES war meine erste eigene Konsole. Ein GameBoy fände ich als Neuauflage allerdings auch nicht so verkehrt.

[via Eurogamer, mobiFlip]

  • Manuel K

    Da würde ich sofort zuschlagen :-)

  • AyoTec

    Alle geilen Spiele drauf hauen und das Ding ist meins