Folge uns

Android

OnePlus 2: Erste Hands-on-Fotos in hoher Auflösung

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

30kgcbn

In der kommenden Nacht wird das neue OnePlus 2 vorgestellt und nun gibt es die ersten richtig hochauflösenden Fotos vom neuen Android-Smartphone, welche uns alle Details vom Gerät offenbaren. Der Home-Button bestätigt sich, insgesamt schauts doch aber sehr gut aus.

OnePlus hat sich für die Vorderseite entschieden, dort ist der Fingerabdrucksensor als eine Art Home-Button zu finden. Optisch vielleicht nicht der Knaller aber nach wie vor bei einigen Hersteller die gängige Praxis. Ebenso ein neuer Standard ist die optische Gestaltung der Lautsprecher an der Unterseite, runde Löcher im Metallrahmen sind offensichtlich hipp (siehe auch iPhone, Galaxy S6*, Meizu-Geräte usw).

9g8rco

Ansonsten bleibt das OnePlus 2 wie sein Vorgänger sehr schlicht im Design, das Start-Up lehnt sich nicht zu weit aus dem Fenster und bringt teilweise logische Entwicklungen am Gehäuse unter. Da hier auch der Akku nochmals an Kapazität gewinnt, insgesamt ca. 3300 mAh, gibts kein Grund zur Beschwerde.

14x2hw0

Ein weiteres Detail fällt noch an der Rückseite auf, wie bei LG gibt es hier einen Laser als Autofokus, der die Fokussierung für Fotos und Videos besonders schnell ermöglicht.

Weitere Infos sind ja schon bekannt, die Kamera löst 13 MP auf (hat angeblich OIS), unter der Haube gibt es einen Snapdragon 810-Prozessor und beim Speicher gibts wohl 3 GB RAM / 32 GB Datenspeicher oder alternativ 4 GB RAM / 64 GB Datenspeicher.

Der finale Preis fehlt uns bislang leider noch, den müssen wir noch abwarten.

(via XDA)

Kommentare

Beliebt