Outbank: Beta-Nutzer erhalten Pro-Lizenz, finale Version kommt

Outbank App Header

Outbank für Android hat einen finalen Status erreicht, Nutzer der Beta-App werden für ihre Hilfe belohnt. Auf der Suche nach einer wirklich nützlichen Banking-App für Android? Schaut euch mal Outbank an, die bekannte iOS-App landete vor einiger Zeit auf Android und wird in den kommenden Stunden final veröffentlicht. Zuletzt gab es eine wirklich lange Testphase, in welcher nach und nach neue Funktionen implementiert worden sind.

Ich bin seit Anfang an dabei und nutze die App inzwischen doch recht gern, einfach weil man auf einen Blick mehrere Konten einsehen kann. Unterstützt werden ohnehin die meisten Banken. Als Belohnung für die Mithilfe der Beta-Nutzer, erhalten wir mit dem wohl letzten Update der Beta automatisch ein Upgrade auf die Pro-Lizenz.

„[…] möchten wir dir deshalb den PRO-Status verleihen. Du kannst damit uneingeschränkt viele Banken, Konten und Finanzprodukte in Outbank anbinden und alle Features kostenfrei nutzen.“

Noch heute soll die finale Version von Outbank für Android an den Start gehen. Ihr könnt mit Outbank eure Konten einsehen, Umsätze nach Kategorien markieren und Überweisungen tätigen. Der Zugriff lässt sich auch mittels Fingerabdruck sichern, was zugleich sehr komfortabel ist.

  • baja

    Kann immer noch keine Überweisung ausführen…. Keine Ahnung, wo…

    • eigentlich solltest du rechts unten ein „schwebendes“, blaues Plus haben. Dort erreichbar sind Überweisungen und neue Konten.

      • Zickenbändiger

        Bei mir ist der Button vorhanden. Er ist aber leicht
        verwirrend mit dem dargestellten Plus-Zeichen. Ich hatte auch erst gedacht, dass er nur zum Hinzufügen eines neuen Kontos ist. Und danke für die Info, ich hatte mich heute Morgen schon gewundert warum da „Pro“ steht. Eine Mail habe ich nämlich nicht bekommen.

        • das Plus ist eigentlich ein Standard und genauso richtig gestaltet

  • janhschmidt

    Ich habe die Meldung über die Pro-Lizenz leider nicht bekommen, kann man das noch nachträglich freischalten?

    • weiß ich leider nicht. In den Einstellungen der App steht auch nichts mit Pro?

      • janhschmidt

        Nein, nur die Möglichkeit, Pro zu erwerben für 60€ pro Jahr, das ist mir ein wenig arg viel.

        • Hmm. Doof. Vielleicht gabs das doch nur für Leute, die mal Feedback direkt eingereicht haben. Hattest du?

          • janhschmidt

            Das kann sein, hab ich nämlich nicht gemacht