Paranoid Android 7.3 kommt mit neuer Kamera-App und mehr

In den vergangenen Tagen wurde Paranoid Android in neuer Version veröffentlicht, der Sprung von 7.2 auf 7.3 bringt diverse Neuerungen mit. Freunde der Kamera werden sich über eine neue Kamera-App freuen können, die komplett neue Kamera-App namens Paranoid Camera soll natürlich besser zu nutzen sein. Einfach selbst probieren, alternativ gibt es ja unzählige Kamera-Apps. Neue Launcher-Funktionen gibt es auch, wie zum Beispiel das Verstecken von Apps, Support für runde Icons und mehr.

Android 8 Oreo ist nächstes großes Update

Neben einem neuen Sicherheitspatch gibt es auch unzählige Bugfixes und andere Optimierungen an der Firmware, zudem Optimierungen auf Basis der unterstützten Geräte. Bei Paranoid Android gibt es dieselbe Aussage bzgl. Android 8 Oreo, wie wir sie von Lineage hörten, denn die Entwicklung läuft natürlich schon, nur kann und will man aktuell noch kein Datum für das erste Release nennen.

Mit 7.3 gab es auf jeden Fall das letzte Major-Release basierend auf Android 7 Nougat. Bock auf Paranoid Android bekommen? Ihr findet alle Downloads direkt auf deren Server. [via XDA]

  • Zickenbändiger

    Schon installiert :-) Paranoid ist zur Zeit meine bevorzugte ROM. Sie läuft schnell und stabil, bietet alles was man braucht und ist nicht mit Mods überfrachtet. Ich freue mich schon auf O.

    • joa nice, werde das wohl auch mal auf dem Nexus 5X irgendwann demnächst probieren