Folge uns

Android

Pixel-Smartphones: Google sammelt Nutzer-Feedback zum Design

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google konnte mit dem Design der Pixel-Smartphones polarisieren wie es schon lange kein anderer Android-Hersteller mehr geschafft hatte, nun sammelt man das Feedback der Nutzer. Die Frontseite wurde als iPhone-Kopie verschrien, zudem hatte sie einfach zu viel Rahmen um das Display herum. Die Rückseite hingegen konnte mit einem eigenwilligen Design auftrumpen, die obere Hälfte ist mit Glas bedeckt und das sorgt für einen besonderen Look.

Aber ist dieser Look nun gut oder nicht? Wie kommt das Design bei den Nutzern an? Google sammelt seit dieser Woche großflächig das Feedback der eigenen Nutzer ein, dafür gibt es inzwischen zwei Threads im Produktforum von Google. Google verspricht das Feedback anzunehmen, vielleicht hat es sogar Auswirkungen auf das Design der nächsten Generation gegen Ende des Jahres.

Ich persönlich mochte den Look der Pixel-Geräte, in das „Really Blue“-Modell hatte ich mich direkt verliebt. Kaufen werde ich Smartphones für 700 Euro allerdings nicht mehr, deshalb hoffe ich auf das von Insidern angekündigte Budget-Modell in diesem Jahr.

[via droid-life]

Kommentare

Beliebt