Portierte Google Kamera mit HDR+ bekommt wichtige Updates

OnePlus 5 Kamera

Erst vor wenigen Tagen hatten wir von der HDR+ Google Kamera berichtet, die auch auf andere Geräte portiert wurde und nun gab es wichtige Updates. Zwar bringen diese Updates nicht wirklich neuen Funktionen mit, doch es werden diverse Fehler behoben und es wurden nervige Bugs aus der Welt geschafft. Die portierte Version der Google Kamera bringt den beliebten und vor allen Dingen sehr guten HDR+ Modus auf andere Geräte, wie etwa Smartphones mit Snapdragon 820 und 835. Doch auch Geräte mit Snapdragon 4xx oder 6xx sind in manchen Fällen kompatibel.

Auslöser ohne Verzögerung

Slow-Motion soll nun funktionieren, 60 fps Videos lassen auch aufnahmen und der Auslöser soll nun Verzögerung funktionieren. Ihr erhaltet die aktuellste Version der portierten Google Kamera unter diesem Link, zudem gibt es eine für Snapdragon 82x optimierte Version hier. Noch mehr Details gibt es im Artikel der Kollegen, wie auch ein paar Beispielfotos.