Folge uns

Allgemein

Samsung: Geräte-Lineup für 2012 wird am 15. März vorgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

samsung-presseevent-15.-märz1

samsung-presseevent-15.-märz1

Samsung macht nun endlich alles klar und gibt das nächste Presse-Event bekannt, welches schon am 15. März stattfinden wird. Nur ein weiterer Beweis dafür, dass der koreanische Hersteller sich in Zukunft eventuell mehr von den großen Messen distanzieren will und auf eigene Events wie Apple setzten wird.

[aartikel]B005SOR5EW:right[/aartikel]Am besagten Tag wird Samsung nach eigenen Angaben wohl das komplette Geräte-Lineup für dieses Jahr präsentieren, worunter also eventuell auch das Samsung Galaxy S3 sein wird. Zudem erwarten wir natürlich auch wieder neue Smartphones für die untere und mittlere Preisklasse, auch Tablets werden erwartet, mindestens zwei Stück und ebenfalls die etwas günstigeren Preisklassen. Den Rest können wir natürlich wieder nur erraten, eine Überraschung erwarte ich aber nicht.

Dummerweise müssen wir uns aber auch darauf einstellen, dass wir eventuell gar keine Smartphones oder Tablets sehen werden, denn Samsung gibt kein „Thema“ für das in Amsterdam stattfindende Event an. [via/Quelle]

6 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

6 Comments

  1. Gökay

    20. Februar 2012 at 09:06

    Was ich von Samsung erwarte ist, dass die neuen Geräte, zumindest die high-end klasse, über einen Stylus verfügt. Auch das Galaxy S3. Mal gucken was uns erwartet :)

    • Denny Fischer

      20. Februar 2012 at 09:10

      Da kann ihc dich jetzt schon enttäuschen, das will nur ein kleiner Teil der Käufer.

  2. zymo

    20. Februar 2012 at 09:59

    Vielleicht stellt Samsung an dem Tag auch nur Waschmaschinen und Kühlschränke vor :)

  3. Gökay

    20. Februar 2012 at 10:06

    Waschmaschine wäre so geil Haha Spaß bei Seite :D Ich denke Stylus wäre nicht verkehrt. Wer es nicht will, der benutzt es einfach nicht :) Mal schauen was uns Samsung so präsentiert.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      20. Februar 2012 at 10:16

      Unnötige Kosten, dafür gibt es ja auch die Note-Geräte ;)

  4. Kwabena Alex Junior Bondzie

    20. Februar 2012 at 13:56

    Bin ich echt mal gespannt,
    S3 :D

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.