Folge uns

Android

SlideIT-Tastatur diese Woche für nur 99 Cent im Android Market

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

slideit-rabatt

Der Vorteil von Android ist vor allem die Freiheit bei der Gestaltung des Systems. Dies gilt nicht nur für die Hersteller der Geräte, sondern vor allem für die Nutzer. Diesem ist es freigestellt, ob er die originale Android-Tastatur, die mitgelieferte seines Geräteherstellers oder eventuell doch eine ganz andere verwendet. Aus diesem Grund gibt es auch zahlreiche Alternativen im Android Market, zu welchen auch die erfolgreiche SlideIT-Tastatur gehört.

Diese gibt es nur in dieser Woche zu einem gesenkten Preis von schlanken 99 Cent, bei welchem ihr definitiv zuschlagen solltet. Mit SlideIT tippt man nicht auf der Tastatur, obwohl dies auch möglich ist, sondern verbindet mit einem Wisch die Buchstaben des zu schreibenden Wortes. SliteIT lässt sich zudem mit neuen Skins erweitern, die Größe der Tastatur lässt sich verändern, es lassen sich Schnellzugriffe hinterlegen und Spracheingabe sowie eine Worterkennung sind ebenso an Bord.

>> Download im Android Market

7 Kommentare

7 Comments

  1. Dom Mas

    11. Januar 2012 at 17:14

    wie ist deine meinung im vergleich zu swiftkey und swype?
    meiner meinung nach hat swype momentan die nase vorn (nicht das uralte gerümpel was samsung mitliefert, sondern die vorletzte beta, da gab´s direkte ä ü und ö tasten^^wichtig wenn das wort noch nicht "eingeswyped" wurde

    • Denny Fischer

      11. Januar 2012 at 17:25

      Ich enthalte mich da mal meiner Stimme, da ich am besten mit der Standardtastatur von Android fahre bzw. schreibe :P

  2. @matze_axe

    11. Januar 2012 at 17:23

    Denke auch, dass Swype nochmal deutlich besser ist – die Version mit ä, ö, ü fand ich (wie die meisten) übrigens gruselig…gut, dass die das gleich wieder rausgenommen haben.

  3. TheHawk

    11. Januar 2012 at 18:19

    In der Überschrift steht "SliteIT", die Tastatur heißt aber "SlideIt" ;)

  4. Dom Mas

    11. Januar 2012 at 19:44

    echt? also ich update mit absicht swype nicht weil ich ä ö ü behalten will =) dadurch dass die 3 nun extra plätze haben habe ich eigtl. fast immer das richtige wort auf den ersten versuch

  5. Dom Mas

    11. Januar 2012 at 19:44

    wie soll der algorithmus sonst wurde von würde unterscheiden wenn u und ü auf der selben position sind

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt