Folge uns

News

Sonos One mit integrierter Alexa offiziell vorgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Sonos One

Erst gab es vor einigen Tagen einen Leak und ist nun ist der Sonos One offiziell vorgestellt. Dieser Lautsprecher hat Amazon Alexa direkt integriert. Wobei es Unterschiede zu bisherigen Geräten gibt, denn bisherige Sonos-Lautsprecher bekommen nur die Steuerung via Alexa mittels Update verklickert. Der Sonos One hingegen lässt sich nicht nur via Alexa steuern, sondern hat das System von Amazon direkt integriert und erlaubt daher die Nutzung wie bei einem Echo. Statt nur einen Lautsprecher zu besitzen, hat der Sonos One auch sechs Mikrofone und andere Hardware integriert. Wie zum Beispiel LEDs und Tasten auf der Oberseite.

Somit bietet Sonos in Partnerschaft einen eigenen Alexa-Speaker an, der auch als Alternative zu den Echo-Geräten gesehen werden kann. Wobei für mich in erster Linie hierbei entscheidend wäre, welches Gerät den besseren Preis und dafür besseren Sound bietet. Mein Favorit ist aktuell der neue Echo 2. Gen. Beim Preis ist der Sonos One mal wieder hoch angesetzt, 199 Dollar werden aufgerufen.

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. CarFreiTag

    4. Oktober 2017 at 17:11

    Die Play5 von Sonos klingt schon sehr gut. Das Ding hört dann immer mit, oder?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      4. Oktober 2017 at 17:37

      Sonso One? Theoretisch schon, dafür ist die Alexa-Integration ja da.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt