Folge uns

Android

Sony Xperia XZ3 mit Kamera-Quartett?

Veröffentlicht

am

Dualkamera Header

In einigen Wochen zeigt Sony sein neues Xperia Xz3, inbesondere bei den Kameras werden wiedermal Neuerungen erwartet. Sony ist immer reichlich spät, das war bei den Dualkameras so und auch beim 18:9 Bildschirmformat. Nun soll Sony auch bei der Frontkamera nachziehen, davon könnte es im Xperia XZ3 sogar zwei Stück geben. HTC gehört zu den Herstellern, die bereits auf eine Dualkamera an der Vorderseite setzen. Spürbare Vorteile ergeben sich keine.

Face Unlock soll sicherer sein, bei HTC war es deshalb aber auch deutlich langsamer. Warum Sony nun auch auf zwei Frontkameras setzt, lässt sich im Vorfeld natürlich nur spekulieren. Grundsätzlich werden wir das in Zukunft aber öfter sehen, Samsung soll zwei Frontkameras für das Galaxy S10+ planen und LG für das V40.

Sony will sein neues Android-Flaggschiff bereits im späten Sommer präsentieren, damit folgt es wieder ein halbes Jahr nach dem direkten Vorgänger XZ2. Finde ich ja weiterhin fragwürdig, Sony hat in diesem Rhythmus keinen Kracher mehr seit Jahren bringen können. [via]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt