Stadia soll kurz nach dem Jahreswechsel endgültig eingestellt werden. Jetzt beginnen die versprochenen Rückerstattungen für die digitalen Stadia-Inhalte. Google kündigte zum 9. November im eigenen FAQ an, die Erstattungen für Käufe über den Stadia Store automatisch und ab sofort durchzuführen.

„Ab dem 9. November 2022 wird Stadia versuchen, Erstattungen für alle Spiele, Add-on-Inhalte und Abogebühren (außer für Stadia Pro), die über den Stadia Store gekauft wurden, automatisch zu verarbeiten.

Wir bitten Sie um etwas Geduld, während wir die einzelnen Transaktionen durchführen. Bitte wenden Sie sich deswegen nicht an den Kundensupport, da er Ihre Erstattung während dieser Zeit nicht beschleunigen kann. Wir gehen davon aus, dass die meisten Erstattungen bis zum 18. Januar 2023 verarbeitet werden.“

Alle wichtigen Infos könnt ihr hier nachlesen.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert