Google baut neues Hauptquartier in London und investiert über eine Milliarde Dollar

google-logo

Google will sich offenbar vor allem auch hier in Europa besser und vor allem größer aufstellen. Das ist nun durch ein paar Pläne bekannt geworden, die durchaus sehr beeindruckend klingen. Denn man hat sich in Großbritannien jetzt ein Grundstück in einer Größe von gut 9.800qm zugelegt, worauf ein neues Hauptquartier mit ca. 93.000qm Bürofläche entstehen wird. Die Investitionen für diese Vorhaben liegen auch nicht gerade mal so rum, denn so wird das erst in 2016 fertiggestellte Projekt mit seiner Fertigstellung wohl einen Wert ca. 1,6 Milliarden Dollar aufweisen. Das sieht auch der für Nordamerika und Europa zuständige Vice President von Google so, der sich darüber bewusst ist, dass auch für Google diese Investition nicht gerade klein ist, wie er gegenüber Reuters in einem kurzen Statement vermdeltete. (via)

This is a big investment by Google, we’re committing further to the UK – where computing and the web were invented. It’s good news for Google, for London and for the UK [...]