Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

1&1: Mehr Speed für Notebook-Flat und Tablet-Flat

1und1 logo

1und1 logo

Mit dem heutigen Tag führt 1&1 nicht nur den neuen 100.000er DSL-Tarif ein, sondern erhöht auch die maximale Geschwindigkeit der mobilen Internet-Flat-Tarife. So wurde die maximal nutzbare Downloadgeschwindigkeit für die Notebook-Flat und Tablet-Flat angehoben, wie der Konzern via Pressemitteilung heute ankündigt. Für die Tablet-Flat gibt es zudem neue Geräte, denn die Galaxy Tab S-Serie gibt es jetzt.

Ab August bekommen die 1&1 Surf-Tarife für Tablets sowie für Notebooks noch höhere Surfgeschwindigkeiten:

– 1&1 Tablet-Flat L: 1,5 GB Highspeed-Volumen mit bis zu 21,6 MBit/s und bei LTE-Verfügbarkeit im E-Netz bis zu 25 MBit/s; ab 6,99 Euro im Monat (ohne Tablet) / 16,99 Euro im Monat (mit Tablet)

– 1&1 Tablet-Flat XL: 5 GB Highspeed-Volumen mit bis zu 42,2 MBit/s und bei LTE-Verfügbarkeit im E-Netz bis zu 50 MBit/s; ab 14,99 Euro im Monat (ohne Tablet) / 24,99 Euro im Monat (mit Tablet)

– 1&1 Notebook-Flat L: 1,5 GB Highspeed-Volumen mit bis zu 21,6 Mbit/s; ab 6,99 Euro im Monat

– 1&1 Notebook-Flat XL: 3 GB Highspeed-Volumen mit bis zu 21,6 MBit/s und bei LTE-Verfügbarkeit im E-Netz bis zu 25 MBit/s; ab 9,99 Euro im Monat

– 1&1 Notebook-Flat XXL: 7,5 GB Highspeed-Volumen mit bis zu 42,2 MBit/s und bei LTE-Verfügbarkeit im E-Netz bis zu 50 MBit/s; ab 19,99 Euro im Monat

Auch Bestandskunden werden von den neuen höheren Geschwindigkeiten profitieren, was sehr erfreulich ist.

>>> Zu den Angeboten von 1&1