Folge uns

Chrome OS

Acer CXI Chromebox ist 4K fähig

Veröffentlicht

am

2015-03-06 09_55_11

Acer hat seine neue CXI Chromebox präsentiert, die ordentlich Leistung unter der Haube hat. Im Top-Modell gibt es als Prozessor zwar nur einen Core i3 Dual-Core, doch der wird von 8 GB RAM Arbeitsspeicher unterstützt. Allerdings unterstützt diese Chromebox nun auch 4K-Displays und ist damit dann doch in der heutigen Zeit angekommen. Los geht’s bei der neuen Chromebox ab 350 Dollar und das Top-Modell wird es wohl ab 400 Dollar geben. Leider allerdings ohne Bildschirm, sondern nur mit Maus und Tastatur.

2015-03-06 09_56_10

Mit ausreichend Leistung kann man mit Chrome OS inzwischen ganz gut arbeiten, wenngleich Video-Editing beispielsweise nur online möglich ist, aber inzwischen schon ziemlich umfangreich. Ich liebe Chrome OS, das sag ich euch.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Walid

    7. März 2015 at 11:22

    Kurze Frage: Welches Programm, welchen Link empfiehlst du denn für Videobearbeitung unter chrome os…ich kenne bisher nur YouTube?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt