Folge uns

Marktgeschehen

Amazontube: Kommt die Attacke auf YouTube?

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Amazon Logo Header

Google macht mit YouTube aktuell viel falsch, bringt die Content Creator gegen sich auf und lässt natürlich die potenzielle Konkurrenz mit den Ohren schlackern. Kann YouTube seine Marktmacht auch jemals wieder verlieren? Aktuell zumindest tut man viel dafür, mit der sehr rigoros und auch zufälligen Demonetarisierung der großen Channels bringt man die Konkurrenz auf den Plan. In erster Linie ist das Facebook, doch die stellen sich in Sachen Video noch immer bisschen dämlich an. Kommt nun auch noch Amazon hinzu?

Das lässt aktuell eine Markeneintragung vermuten, Amazon hat sich Amazontube gesichert. Ein einfallsloser Name, der aber zumindest einen Teil der berühmtesten Videoplattform im Namen trägt. Ebenso wurde Opentube registriert, berichtet Engadget. In der Beschreibung der Marken wird davon gesprochen, dass der Service zum Teilen von Medien und Dokumenten ist, mit den Themen Fashion, Technik, Tanzen und so weiter.

Es wird jeden Falls interessant. Ich glaube aber noch nicht so richtig dran. Amazon jedenfalls ist bereit Risiko einzugehen und Geld auszugeben, zudem hat der Konzern eine hervorragende Bindung zu seinen Kunden.

Kommentare

Beliebt