Bill Gates wusste 1999 schon, was es heute gibt

Menschen wie Bill Gates oder Steve Jobs sind so erfolgreich gewesen, weil sie schon lange vorher wussten, was die Menschheit will, braucht und irgendwann alltäglich nutzen wird. Und wenn man dann noch ganz tief in der IT-Branche steckt, dann kann schon in weiter Ferne sehen, was irgendwann in Zukunft nicht nur möglich, sondern ganz normal sein wird. Bill Gates schrieb 1999 ein Buch, in welchem er diverse Dinge für die Zukunft ziemlich genau vorhersagte.

Unsere Kollegen von Business Insider haben diese 15 Punkte mit dem heutigen Stand verglichen. Einige Vorhersagen sind sicherlich verblüffend genial gewesen und zudem auch noch ziemlich genau.

  1. Voll automatische Services für Preisvergleiche
  2. Mobile Geräte, die uns unterwegs alles erlauben, von der Kommunikation bis hin zum Lesen von News und das Erledigen von Arbeit
  3. Leute regeln ihre Finanzen komplett über das Web, selbst der Arztbesuch kann zum Teil über das Web erfolgen
  4. Smarte Assistenten werden uns immer das liefern, was wir benötigen (Google Now und Co), zudem sämtliche Geräte miteinander verbinden
  5. Home-Monitoring mit Kameras
  6. Webseiten, um mit Freunden und Familie zu kommunizieren, um Events zu planen usw. (Facebook)
  7. Habt ihr eine Reise gebucht, werden passende Infos wie Angebote, interessante Aktivitäten usw. euch passend geliefert
  8. Zu Sportveranstaltungen wird man live mit anderen über das jeweilige Event diskutieren und sich austauschen können (Twitter usw. über Smart TV Apps)
  9. Interessenbezogene Anzeigen, aufgrund der Produkte, die euch interessieren (Adsense, Facebook Ads usw.)
  10. TV-Programme werden Webseiten/Links anbieten, zu Inhalten im Web, die das aktuelle TV-Programm ergänzen
  11. Online-Diskussions-Plattformen, wie etwa für Politik
  12. Communities, die sich auf Interessen spezialisieren
  13. Umfangreiche Projekt-Management-Software inkl. Mitarbeiter-Suche
  14. Stellangebote/Bewerbung online
  15. Unternehmen können online auf Aufträge bieten

Ich habe viele Punkte mal auf das Wesentliche verkürzt. Einige Punkte waren sicherlich leichter für einen Mann wie Bill Gates vorherzusehen, andere Punkte wiederum nicht zwingend. Für mich war vieles nicht vorherzusehen, zum damaligen Zeitpunkt war ich erst 10 Jahre alt.

(via derStandard)