Folge uns

Android

Clash of Titans: LG G5 und Samsung Galaxy S7 zum MWC 2016?

Veröffentlicht

am

lg g4

Haben sich die Smartphone-Hersteller in den vergangenen Jahren mehr und mehr von den großen Messen wegbewegt und die eigenen Top-Smartphones auf eigenen Events präsentiert, könnte der Mobile World Congress gegen Ende Februar einen Kampf der Titanen bedeuten. Samsung soll gleich drei unterschiedliche Modelle vom neuen Galaxy S7 präsentieren und der ärgste Konkurrent LG wird mit mindestens einem Flaggschiff-Smartphone mithalten wollen.

Wie nun aus Korea berichtet wird, wird nicht nur Samsung seine Top-Geräte gegen Ende Februar vorstellen, angeblich hat man jetzt auch die Präsentation des LG G5 für den Kongress in Barcelona bestätigt. Unterm Strich heißt das, wir werden auf dem MWC 2016 wohl mindestens zwei der interessantesten 2016er Smartphones sehen. Zumindest hatte LG bereits kommentarlos ein Event angekündigt.

Für Kunden ist das sowieso besser, wenn mehrere Geräte gleichzeitig präsentiert werden. Will man ein neues Smartphone kaufen, hat man wenigstens gleich alle interessanten Geräte zur Auswahl, denn der Marktstart ist auch für einen ähnlichen Zeitraum zu erwarten, meist ein paar Wochen nach der Präsentation.

Ich bin schon ganz gespannt darauf, was LG und Samsung raushauen werden.

(via Korea Times, Droid-life)

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. Martin N.

    16. Januar 2016 at 12:04

    Erschreckend wieviele grammatikalische Fehler sich hier ansammeln

    • Mick

      16. Januar 2016 at 20:38

      Erschreckend wie viele kleinkarierte Arschlöcher sich hier ansammeln.

    • Walter White

      16. Januar 2016 at 21:05

      nene, er hat schon Recht, das ist wirklich eine Zumutung.

    • Gert

      17. Januar 2016 at 09:13

      Also Dennys Satzbau war schon immer… joa… Nicht so top… Ist aber in den letzten 1-1,5 Jahren deutlich besser geworden m.M.n.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt