CyanogenMod 10.1: Erster M-Build für einige Geräte verfügbar

CyanogenMod

Wer die Entwicklung rundum die CyanogenMod verfolgt, der dürfte inzwischen auch die neuen M-Builds kennen. Diese hatte man eingeführt um einen Zwischenschritt zwischen Nightly-Builds und finaler Firmware zu schaffen, wovon vor allem die Nutzer der CyanogenMod profitieren. Die M-Builds sind laut offiziellen Angaben stabil und können daher auch für den Einsatz im Alltag genutzt werden, sind aber eben noch nicht ganz final. Jetzt gibt es den M1 für die aktuelle CyanogenMod 10.1, die ja auf Android Jelly Bean basiert für die ersten Geräte zum Download. Unter den unterstützten Geräten sind natürlich das Galaxy Nexus, Nexus 4, Nexus 7 und Nexus 10 sowie einige Samsung-Geräte. Den Download der M-Builds findet ihr natürlich direkt bei Cyanogen auf dem Server in der entsprechenden Kategorie.

Wie immer solltet ihr Backups nicht vergessen, bevor ihr eine neue Firmware auf euer Gerät flasht. (via)