Folge uns

Android

Essential Phone lässt noch Wochen auf sich warten

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Essential PH-1

Andy Rubin hat mit seinem ersten Smartphone nach der Zeit bei Google einen schwierigen Start, immerhin äußert sich das Unternehmen nun erstmals zur außerplanmäßigen Verspätung. Viele Android-Fans sind auf das neue Essential Phone sehr gespannt, denn es kommt von Andy Rubin. Nie gehört? Ohne Rubin gäbe es Android vielleicht gar nicht oder nicht in der Form von heute. Er prägte das Betriebssystem von Anfang an, ging aber vor ein paar Jahren.

Nach einigen unterschiedlichen Projekten, ist Essential sein neuestes Unternehmen mit unterschiedlichsten Produkten. Im Fokus steht aber das Smartphone, das einfach Phone bzw. PH-1 heißt. Seine auffällige Frontseite sorgt für Aufsehen, wie auch die Verspätung des für Ende Juni geplanten Marktstarts. Derzeit durchläuft das PH-1 diverse Zertifizierungen und Testläufe bei Providern.

Rubin gab nun bekannt, dass es noch ein paar Wochen dauert. Für uns in Deutschland bedeutet das natürlich eine noch größere Wartezeit, denn auch nach Europa soll das Essential Phone kommen. Wann? Wissen wir nicht. Vermutlich weiß das nicht mal bei Essential jemand so genau.

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. Matthias S.

    24. Juli 2017 at 12:05

    Durchläuft man diese ganzen Zertifizierungen nicht eigentlich VOR der Vorstellung?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      24. Juli 2017 at 12:45

      Gab ja offensichtlich Verzögerungen, warum das nicht geklappt hat ;)

    • Matthias S.

      24. Juli 2017 at 13:03

      Ja, aber dann warte ich doch mit der Vorstellung ab, oder?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      24. Juli 2017 at 13:58

      Ich würde mal darauf tippen, dass das alles sehr kurzfristig passiert war. Er hatte ja auch öffentliche Auftritte, wie etwa bei der re/code Konferenz.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt