Gboard: Google macht zwei neue Funktionen offiziell

Gboard Header

Bereits Anfang April waren im Gboard von Google diverse neue Funktionen aufgetaucht, nun macht Google diese endlich auch offiziell. Wer die berichteten Funktionen noch nicht hatte, sollte sie spätestens in diesen Tagen auch endlich „in seinem“ Gboard finden können. Darunter die neue Cursor-Funktion, über die man innerhalb von Text viel komfortabler navigieren kann, wie auch Text markieren, kopieren, ausschneiden und einfügen.

Des Weiteren lässt sich das Gboard noch mehr an die eigenen Bedürfnisse anpassen, ihr könnt es nun auf Wunsch vergrößern bzw. verkleinern und anders auf dem Bildschirm positionieren. Vorher gab es nur den recht festen Einhandmodus, bei dem die Tastatur etwas kleiner am rechten oder linken Bildschirmrand klebte.

Alles ist über die Schnelleinstellungen erreichbar, bei geöffnetem Gboard daher einfach in der oberen Leiste auf den Pfeil (oder Google-Logo) drücken und schon findet ihr dort alle wichtigen Menüpunkte. Natürlich könnte helfen die neuste App-Version installiert zu haben, erreichbar über den Play Store direkt auf eurem Gerät.

[via Google]