Folge uns

Android

Gboard: So lässt sich ein komplett schwarzer Hintergrund nutzen

Veröffentlicht

am

Gboard Header

Google hat dem Gboard zwar eine Theme-Engine spendiert, doch ein komplett schwarzes Theme gibt es leider nicht. Und dennoch lässt sich eines herstellen mit einem kleinen Trick. Man könnte entweder ein schwarzes Bild nutzen oder einfach jedes beliebige Bild verwenden, allerdings mit einer 0 % Helligkeit.

Einfach in die Einstellungen vom Gboard springen (über Systemeinstellungen oder Kommataste gedrückt halten) und dort die Themes bearbeiten. Hier lässt sich alternativ ein benutzerdefiniertes Hintergrundbild wählen, dazu kann man die Helligkeit einstellen. Einfach auf null drehen, schon ist der komplette Hintergrund schwarz, auch die oberste Zeile der Tastatur.

Manchmal kann es eben doch recht einfach sein. Ein schwarzer Hintergrund sieht natürlich bei Geräten mit OLED Display ziemlich gut aus und könnte auch noch etwas beim Akkusparen helfen.

Ich muss sagen, aktuell ein großer Fan der Google-Tastatur zu sein, Alternativen probiere ich schon gar nicht mehr.

[via Reddit]

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. iZerf

    22. Mai 2017 at 05:02

    Danke, guter Tipp

  2. harry

    22. Mai 2017 at 14:08

    und was genau ist der Unterschied zwischen der Methode und wenn man einfach die schwarze Tastatur auswählt??

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt