Da gab es doch einige Anlaufschwierigkeiten, doch nach über zwei Monaten Verspätung steht endlich ganz offiziell der Termin für das neue Google Pixel 4a.

Google präsentiert in wenigen Tagen ein neues Android-Smartphone, das hat der Hersteller jetzt auch offiziell angekündigt. Bis dato gab es eigentlich nur Gerüchte, auf einer eigene Sonderseite verkündet Google das Datum für das Pixel 4a aber nun endlich auch selbst. Wie zuletzt schon bekannt wurde, kommt ein neues Google Phone am 3. August. Löst man ein kleines Rätsel auf der besagten Sonderseite, bekommt man die folgenden Details geboten:

9to5Google

The New Google Phone: Kein XL-Modell, dafür wohl günstiger

Google hatte das Pixel 4a schon selbst geleakt. Erst mit einem Bild im eigenen Store, dann ging der Entwurf für einen Blogpost zu früh online. Zuletzt war also ganz klar absehbar, dass das Mittelklasse-Smartphone schon sehr bald kommt – zwei Monate verspätet.

Was vom Pixel 4a (ohne 5G) zu erwarten ist:

  • 5,81 Zoll OLED Display, FHD+
  • Snapdragon 730, 6 GB RAM
  • 128 GB Speicher
  • 3080/3140 mAh Akku, USB-C, 18 W Schnelladen
  • 12 MP Hauptkamera (OIS)
    8 MP Frontkamera (84° Winkel, Punchhole)
  • Titan-Sicherheitschip, Fingerabdrucksensor
  • WiFi 5, Bluetooth 5, NFC (Google Pay)
  • Android-Betriebssystem mit Update-Garantie

Eine 5G-Variante ist nach aktuellen Erkenntnissen geplant, kommt aber wohl erst später dieses Jahr. Ein Pixel 4a XL soll es nicht geben, der Einstiegspreis könnte aber mit 349 Euro günstiger als im Vorjahr sein.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.