Folge uns

Android

HTC Perfume soll direkt mit Android 6.1 und Sense 8 kommen

Veröffentlicht

am

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, die Vorbereitung auf die neue Saison startet. HTC wird natürlich einen Nachfolger des One M9 präsentieren, der möglicherweise gar nicht mehr One heißen wird. Auch beim Codenamen hat sich angeblich etwas geändert, wie LlabTooFeR weiß. Der Insider berichtet, dass das einstige O2-Smartphone nun intern auf den Namen Perfume getauft wurde und das nächste Top-Smartphone des Herstellers werden soll. Ebenso weiß er schon die installierte Software.

Natürlich kommt wieder Android zum Einsatz und HTC wird mit dem Perfume möglicherweise das erste Android 6.1-Smartphone vorstellen. Würde uns nicht wundern, man hatte auch das erste neue Gerät –  außerhalb der Nexus-Serie – mit 6.0 an den Start gebracht (HTC One A9). Mit Android 6.0.1 war in diesen Tagen das erste kleine Update erschienen, vielleicht folgen noch 6.0.2 und 6.0.3, bevor dann im Frühjahr 6.1 erscheint.

Android 5.1 war im März des Jahres erschienen, fünf Monate nach Veröffentlichung von Android 5.0. Wir könnten also das neue 6.1 im Februar oder März 2016 sehen, was den Launch des neuen Top-Smartphones von HTC im April unterstreichen würde.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt