Folge uns

Android

Huawei P20 lite offiziell vorgestellt + Hands-on

Veröffentlicht

am

Huawei hat sein P20 lite wohl in einigen Ländern bereits in die Regale gebracht, der offizielle Marktstart kann also nicht mehr lange auf sich warten lassen. Unter anderem sind die ersten Geräte im italienischen Handel aufgetaucht, die Geräte sind ausgestellt und können auch gekauft werden. Ebenso in Polen, eigentlich nur eine zweistündige Fahrt für mich, leider habe ich gerade ein paar andere Dinge zu tun.

Natürlich tauchen deshalb nun auch schon die ersten Videos im Netz auf, die Jungs von HDBlog haben ein ausführliches Hands-on (italienisch) längst abgedreht und veröffentlicht. Größe Neuerungen zum P10 lite: USB Type C, mehr Display + Notch, Dualkamera, 5 GHz WiFi, 64 Gigabyte Datenspeicher, Android 8 und natürlich mehr Power unter der Haube. Knapp 370 Euro wird das P20 lite auch bei uns kosten. [Verge]

Wir wissen leider derzeit noch nicht, wann das neue P20 lite auch bei uns erhältlich ist. Wäre doch arg komisch, wenn das Smartphone mit 5,84 Zoll Display erst in zwei Wochen hierzulande verkauft wird.

Update: Weiterführende Infos dann hinter diesem Link.

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. hans

    15. März 2018 at 23:36

    das is ja echt ma ein Leckstück. mir gefällts. mit der Notch kann man sich mittlerweile eig arrangieren. aber der Preis is bissel happig …

  2. supraklang

    16. März 2018 at 09:36

    Das Design ist doch mega peinlich vom iPhone X kopiert. Notch, trotz dickem Bezel unten… Einfach nur peinlich. Hätte ich von Huawei nicht erwartet…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt