Folge uns

Apps & Spiele

Kein Chrome für Windows Phone

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Chrome Logo

Interesse am Wechsel auf ein anderes mobiles Betriebssystem, ohne aber einen Großteil der Google-Apps ersetzen zu müssen? Das ist nur schwierig möglich, mit Windows Phone eigentlich gar nicht. Zwar hat Google eine spezielle Version von Chrome für das Metro/Modern UI für Windows 8 entwickelt, doch eine Version für Windows Phone scheint nach wie vor nicht mal in Planung zu sein.

Eine einfache Portierung sei sowieso nicht möglich, auch wenn das viele Nutzer wohl glauben würden. Vorschläge wie eine erste Version mit der Engine vom Internet Explorer zu bauen, damit wenigstens Inhalte wie Lesezeichen dank Chrome synchronisiert werden sind zwar möglich aber nicht von den Chromium-Leuten zu erwarten. Eine „Erlaubnis“ von Google dürfte es dafür auch nicht geben, sodass zahlreiche Inhalte wohl fehlen würden.

Ein Umstieg wäre für mich persönlich so definitiv nicht machbar, da Chrome mein wichtigstes Werkzeug für die tägliche Arbeit ist.

(via Chromium Code, OMG Chrome)

3 Kommentare

3 Comments

  1. mr t

    4. August 2014 at 12:35

    man kann auch gut mit dem IE auf windowsphone leben.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      4. August 2014 at 13:37

      Er bietet eben nicht das, warum ich Chrome nutze. Von daher leider nein, aber ist ja sowieso bei jedem anders.

      • Charles Engelken

        5. August 2014 at 00:31

        Ich werfe kurz Chrync ins Spiel. Nicht #supergeil, aber ein ziemlich guter Workaround (sofern man IE unter WP nutzt). ;)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt