Folge uns

Android

LG G6: Akku soll nur um die 3200 mAh groß sein

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Natürlich lässt sich nicht immer von der Akkugröße automatisch auf die Akklaufzeit schließen, doch die Informationen zum Akku des LG G6 enttäuschen auf den ersten Blick dann doch. Aus Südkorea wird eine angeblich offizielle Quelle von LG zitiert, welche von einem „über 3200 mAh“ großen Akku für das brandneue LG G6 berichtet. Klingt erst mal viel, im Verhältnis zur Displaygröße dann allerdings wieder nicht mehr wirklich.

Das soll ja laut einigen Berichten bei um die 5,7″ liegen. Genauer gesagt erwarten wir das neue QHD+ Display, welches LG selbst erst vor ein paar Wochen angekündigt hat. Da klingt ein 3200 mAh Akku nicht mehr sonderlich großzügig, gibt es doch andere Geräte in dieser Größe mit 3400 bis 4000 mAh Akkus.

Andererseits müssen wir die Bauform des Gerätes abwarten, ein kompaktes Smartphone bietet in der Regel auch wenig Platz für Akku und der vermutlich verbaute ältere Snapdragon 821 nimmt mehr Platz als der neuere Snapdragon 835 im Inneren der Geräte weg.

Immerhin bringt Android 7 Nougat deutliche Vorteile mit sich, wenn es um die Akkulaufzeit geht. Meine mit wenig Akku ausgestatteten Smartphones Moto Z und Nexus 5X haben mit dem Wechsel auf Android 7 doch spürbare Sprünge bei der Akkulaufzeit machen können. >>> mehr zum LG G6

[via ET News, GSMArena]

Kommentare

Beliebt