Folge uns

Android

LG kündigt 5G-Smartphone an – mit besonderer Kühlung und Snapdragon 855

Veröffentlicht

am

LG 5G Smartphone Vapor Chamber

LG kündigt für den MWC 2019 mindestens ein neues Smartphone an, der südkoreanische Hersteller wird dort ein erstes 5G-Smartphone präsentieren. LG hat das nun ganz offiziell verkündet, verrät sogar ein wenig über die interne Hardware des neuen Android-Smartphones. Wir in Europa können mit diesem Gerät auch rechnen, LG erwähnt explizit die Zusammenarbeit mit vielen Netzbetreibern in unserer Region.

Vapor Chamber kühlt besser

LG verrät schonmal, dass im 5G-Smartphone ein neuer Qualcomm Snapdragon 855 zum Einsatz kommt. Dieser soll mit einem Vapor Chamber gekühlt werden, das neue Kühlsystem hat deutlich mehr Kapazität und verbessert damit auch die Leistung der internen Hardware. LG erhöht zudem die Akkukapazität, die von 3300 mAh (LG V40) auf satte 4000 mAh anwachsen wird.

Diverse Verbesserungen für die Software stehen ebenso auf dem Programm, LG will dahingehend jeden Stein umdrehen. Mehr Details werden allerdings nicht verraten. Jedenfalls könnte dieses Smartphone auch ohne aktive 5G-Netze ein sehr interessantes werden.

Des Weiteren erwarten wir natürlich auch ein neues LG G8.

Kommentare öffnen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt