Moto G5S Plus mit Dualkamera zeigt sich

Erneut gibt es Infos zu den neuen Motorola-Smartphones, nun zeigt sich erstmals das Moto G5S Plus auf Fotos. Apropos Fotos, wir sehen nun auch eine weitere Besonderheit des Moto G5S Plus, welches erstmals mit einer doppelten Kamera an der Rückseite ausgestattet ist. Damit ist der Leak von Evleaks bestätigt, wo auf einer Präsentation diese Info bereits gezeigt wurde.

Nach wie vor verwundert uns die Strategie von Motorola, warum das Moto G5 bereits in kürzester Zeit zwei weitere Varianten bekommt. Das G5S Plus soll mit einem 5,5″ FHD Display ausgestattet sein, unter der Haube gibt es einen 64 Bit Octa-Core-Prozessor und vermutlich 4 GB RAM Arbeitsspeicher.

Anders als das normale Moto G5 gibt es hier ein wirklich vollständiges Metallgehäuse, weshalb die G5S-Geräte eher als Premium-Modelle verkauft werden. Vermutlich will Motorola hier nachlegen und dem echt guten Huawei P10 lite seinen Platz streitig machen.

Schon bekannt sind die Farben, angeboten wir das Moto G5S in Gold (optional mit weißer Front), Grau und Silber (mit weißer Front). Erst einen Tag zuvor war das Moto G5S aufgetaucht, welches mit einem leicht kleineren Display ausgestattet sein wird.

Noch ist nicht ganz klar, ob Lenovo/Motorola die G5S-Geräte auch in die Märkte bringen, wo bereits das normale Moto G5 verfügbar ist.

[via MySmartPrice]

  • Michel

    Juhu, der DIMPEL auf der Rückseite ist zurück

  • supraklang

    Ich wäre für ein UniBody bei der Z Serie. Die Style Swap Cover schließen leider nicht gut genug ab