Folge uns

Marktgeschehen

Nexus 4 mit 8GB wieder ausverkauft

Veröffentlicht

am

nexus 4 ausverkauft screenshot

Gestern Abend bin ich noch davon ausgegangen, dass Google nun Vorbestellungen bei den Nexus 4 mehr oder weniger zulässt, in dem man einfach bei weiteren Bestellungen das Versanddatum einfach nach hinten raus schiebt. Das hat man zwar auch gemacht, doch damit scheint nun bei der 8GB-Variante des neuen Nexus-Flaggschiff auch schon wieder Schluss zu sein, denn es prangert mal wieder ein dickes und rotes „Ausverkauft“ auf der Produktseite unter dem Preis.

Weiterhin verfügbar ist aber die 16GB-Variante, wenn auch mit einer Lieferzeit von 4 bis 5 Wochen. Wer aber sichergehen will und warten kann, sollte sich das Teil bestellen. Da ihr ja nun noch ein wenig Zeit habt, könnt ihr euch in der Zwischenzeit ja unseren Test zum Nexus 4 durchlesen.

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. Stefan Maier

    5. Dezember 2012 at 10:32

    Bei der 16GB-Variante ist die Lieferzeit mittlerweile schon bei 5 bis 6 Wochen.

    • erni74

      5. Dezember 2012 at 10:48

      aber zum Glück ist es „verfügbar“. da kann ich ruhig 5-6 Wochen dann warten

    • jomein

      5. Dezember 2012 at 10:56

      Was bei eienr 6 Wochen Lieferzeit verfuegbar ist, erschliesst sich mir nicht ganz. 6 Wochen? Die Teile sind doch nicht mal produziert. 4 Wochen braucht ein Schiffscontainer. Der Rest ist der Transport zum Hafen und weg vom Hafen. Waere es verfuegbar, dann haettest Du es in 2-3 Tagen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt