Nokia 8: Details zum neuen High-End-Smartphone

Nokia plant nun seit einiger Zeit ein neues Android-Smartphone, nun gibt es mehr Details zum Nokia 8 oder Nokia 9. Laut den Quellen der Kollegen soll das vorerst beste Nokia-Smartphone die 8 als Bezeichnung tragen, wobei das am Ende gar nicht so entscheidend ist. Wir interessieren uns in erster Linie für die Hardware unter der Haube, welche wirklich sehr gut sein soll.

4 GB RAM und 64 GB sollen den verbauten Speicher abrunden, der Prozessor wird voraussichtlich ein Snapdragon 835 sein. Beste Smartphone-Hardware, die wir auch bei OnePlus, Samsung und Co finden können. Leider soll auch der Preis recht hoch liegen: 589 Euro wurden gegenüber den Kollegen kommuniziert.

Stahl, Blau, Gold/Blau und Gold/Kupfer werden die potenziellen Farbkombinationen sein, die in meinen Ohren doch recht attraktiv klingen. Das höchstwahrscheinlich über 5,5″ große Nokia 8 wird wohl eine Dualkamera mit ZEISS-Optik besitzen und mit aktueller Android-Version an den Start kommen.

Mal unabhängig vom Preis, Nokia wird wie OnePlus mit einer reinen Android-Version und guter Hardware-Kombination auftrumpfen können, was mir persönlich doch gut gefällt. Wenn der Preis dafür 100 – 200 Euro unter der UVP der Konkurrenz liegt, wird man das Nokia-Flaggschiff empfehlen können.

Aber ein Problem hat Nokia in Europa, denn selbst die vor langer Zeit vorgestellten Mittelklasse-Smartphones sind bis heute kaum verfügbar. Und das nervt doch sehr, wenn man ernsthaft Interesse an den Geräten hat.

  • Chris Lietze

    Alles super, lediglich die Größe ist meh. 5,5″ mit solchen Rändern. Wenn die Gerüchte stimmen wäre das Nokia 8 unhandlich groß für ein 2017er/2018er Modell.