OnePlus One besitzt Snapdragon 800, weitere Details werden demnächst genannt

Mit dem OnePlus One wird in diesem Jahr das zweite CyanogenMod-Smartphone in den Handel kommen, welches die Wünsche der Geeks und Nerds erfüllen soll. Dazu braucht es natürlich auch High-End-Hardware, die offenbar integriert sein wird. Heute gab man bekannt, welcher Prozessor im One verbaut ist.

Die ehemaligen Mitarbeiter von Oppo, die OnePlus gründeten, fahren jetzt die gleiche Strategie bei der Ankündigung ihres Smartphones. In den kommenden Tagen und Wochen wird man Stück für Stück weitere Details zum Gerät nennen. Heute teilte der Hersteller mit, dass als Prozessor ein Snapdragon 800 von Qualcomm als SoC zum Einsatz kommt.

Das nächste Detail wird am kommenden Sonntag genannt. Dann gibt es von uns natürlich auch wieder einen entsprechenden Beitrag, um euch auf dem Laufenden zu halten.

Bildschirmfoto 2014-03-05 um 19.09.28