Folge uns

Android

Samsung Galaxy Note8: Security Bulletin von Januar 2018 veröffentlicht

Jonathan Kemper

Veröffentlicht

am

Sansung Galaxy Note8 Header

Samsung scheint das monatliche Sicherheitsupdate vom Galaxy Note8 irgendwie aus den Augen verloren zu haben. Während sich die Berichterstattung aktuell hauptsächlich der Oreo-Beta für das Galaxy S8 oder gar den Leaks rund um das Galaxy S9 widmet, rückt das Note8 ins Hintertreffen. Doch sollte man bei einem Highend-Gerät mit einem fast vierstelligen Preis doch erwarten können, regelmäßige Updates zu bekommen. Google veröffentlicht einmal im Monat ein Security Bulletin, den die Hersteller dann noch für ihre Geräte anpassen müssen.

Jetzt wurde das erste Update dieser Art seit Oktober für das Note8 ausgeliefert. Das Paket ist mit 900 MB ziemlich groß, außer der Sicherheit wurde aber nichts verändert. Wer noch keine Benachrichtigung über ein verfügbares Update bekommen hat, kann händisch über „Einstellungen“, „Software-Update“, „Updates manuell herunterladen“ suchen. [via AAS]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.