Wie merkt man, dass gerade die Zeit der großen Messen ist? Die Hersteller präsentieren auf einer Messe neue Geräte und verschicken quasi gleichzeitig schon Einladungen für die nächste Messe, auf der dann weitere Geräte präsentiert werden. Sony ist hier neben ASUS der zweite große Hersteller, der jetzt schon neue Geräte für den kommenden Mobile World Congress im Februar ankündigt.

Dabei geht man nicht genauer auf die Geräte ein, kündigt aber immerhin neue Geräte der Xperia-Serie an, weshalb ich nach dem Xperia S mit ein paar Geräten der Mittel- und Einsteigerklasse rechne. Die Pressekonferenz wird am 26. Februar um 18 Uhr in Barcelona stattfinden, dann glücklicherweise auch wieder zur MESZ und daher ohne 9 Stunden oder eine ähnliche Zeitverschiebung.

Was glaubt ihr was alles kommt, nur Smartphones oder vielleicht auch schon ein Quad-Core-Tablet mit Full HD-Display? [via]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.