Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Stamp: Snapchat für die Google-Suche angeblich in Arbeit

AMP Header

Google arbeitet angeblich an einer Kopie von Snapchat, welche der Konzern als Stamp direkt in die mobile Suche integrieren will. Aber dabei geht es in diesem Fall nicht um die privaten Stories von Freunden, sondern um professionelle Inhalte von Medienunternehmen. Spiegel, Bild, Focus, FAZ, sämtliche andere großen und wohl auch kleineren Medien, wozu natürlich auch wir gehören. Stamp soll Nachrichten ansehnlich machen, kurze Texte und aussagekräftige Bilder. Wie eine Slideshow.

Snapchat bietet nun seit einiger Zeit diese Funktion an, größere Medien sind auch in Deutschland mit am Start. Google will das quasi auch. Ihr seht die News in einem ansehnlich Stream. Gefällt oder interessiert euch eine Nachricht, könnt ihr sie direkt mit einem Klick erreichen. Für ein Beispiel einfach mal das Video von Snapchat schauen, darin wird die ähnliche Discover-Funktion erklärt.

Stamp (Stories + AMP) soll in der mobilen Suche in AMP von Google integriert werden, derartige Seiten sind immer von Blogs und anderen Websites, die einfach das AMP-System von Google unterstützen. In den Suchergebnissen am kleinen Blitz-Icon zu erkennen.

[via 9to5Google, Caschys Blog]