Folge uns

News

Xiaomi Mi Band 4 mit Farbdisplay ist offiziell für Juni bestätigt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Xiaomi Mi Band 4 Teaser Header

In der kommenden Woche hat das Warten endlich ein Ende, dann wird das neue Mi Band 4 von Xiaomi präsentiert. Somit haben die Leute des Konzerns nicht gelogen, für April und Mai 2019 hatte es nicht mehr gereicht. Angekündigt wurde zumindest für den chinesischen Markt der 11. Juni 2019, weswegen an diesem Tag leider noch nicht mit Details zum europäischen Markt zu rechnen ist, nur mit den Specs und Funktionen des neuen Fitness-Trackers.

Update vom 11. Juni 2019: Jetzt ist es offiziell, das Mi Band 4 wurde vorgestellt. /Update

Mi Band 4 mit vielen Neuerungen

Xiaomi hat einige Details überarbeitet, wozu ein nun farbiges OLED-Display gehört. Das grundlegende Design wurde nur minimal überarbeitet, dafür der Ladeanschluss an die Unterseite versetzt und die Software kann aufgrund des Displays deutlich mehr Funktionen bieten. Sogar Musiksteuerung und Smarthome-Kontrolle sollen möglich sein.

Xiaomi Mi Band 4 Leak

Spannend bleibt in meinen Augen auch die Akkulaufzeit, das farbige Display könnte sich negativ auswirken und das trotz mehr Akkukapazität. Ich persönlich erhoffe mir zudem ein besseres Tracking, also eine deutlich bessere Erkennung von Sportarten und Aktivitäten.

Preislich bleibt es niedrig, weiterhin rechnen wir mit deutlich unter 50 Euro und zugleich hoffe ich auf einen flotten Import der Geräte nach Europa.

Xiaomi Mi Band 4: Neue Fotos zeigen Farbdisplay und mehr

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge