Ainol Novo 7 Venus: Kopie des Nexus 7 mit Quad-Core, HD-Display und 16GB-Speicher für nur 120 Euro

novo_7_venus_1

Günstige Tablets oder besser bekannt als Budget-Tablets werden in diesem Jahr ein großes Ding, Hersteller wie Archos, Acer und ASUS haben bereits entsprechende Geräte vorgestellt und teilweise sogar in den Handel gebracht. Jetzt bekommt man zwar nicht in Deutschland direkt, dafür aber sehr günstig das Ainol Novo 7 Venus. Wie man schon am Pressebild erkennen kann, ist das Teil zumindest optisch mehr oder weniger eine hervorragende Kopie des Nexus 7 und dazu auch noch sehr günstig. Wenn wir das Gerät zum aktuellen Special-Price samt DHL-Express-Shipping nehmen, kommen wir auf umgerechnet ca. 120 Euro, bezahlt wird via PayPal. Schon allein der Preis macht das Gerät recht interessant und die Ausstattung des Tablets auch, denn die ist ganz ordentlich.

Ihr bekommt für diesen schmalen Taler ein 7 Zoll-Tablet mit IPS-Display (1280 x 800 Pixel), darunter werkelt ein Quad-Core-Prozessor, 1GB-RAM-Arbeitsspeicher und 16GB-Datenspeicher. Es gibt eine 0,3 Megapixel-Frontkamera und auch eine 2 Megapixel-Kamera an der Rückseite. Der interne Speicher lässt sich mit Speicherkarten erweitern und der integrierte Akku bietet eine Kapazität von 4000mAh. Als Betriebssystem kommt Android Jelly Bean zum Einsatz und der Google Play Store soll auch mit an Bord sein. Wenn ich das zudem richtig sehe, dürfte an der Unterseite auch noch ein HDMI-Ausgang vorhanden sein. Bestellen könnt ihr das Teil in diesem Shop. (Danke Nicola!)

novo_7_venus_2

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn weiter:

Über den Autor

Autor und Gründer
Google+

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.