Acer gehört zu den wenigen Herstellern mit Highend-Chromebooks, die ihre Geräte auch in Deutschland anbieten. Für den höheren Anspruch wird bald ein neues Modell des Spin-Chromebooks folgen, das dann über einen starken i7-Prozessor der Intel Core-Serie verfügt. Es gibt wohl nur eine einzige Neuerung, ansonsten ist das neue Spin 13 identisch zu den bereits verfügbaren […]

Acer gehört zu den wenigen Herstellern mit Highend-Chromebooks, die ihre Geräte auch in Deutschland anbieten. Für den höheren Anspruch wird bald ein neues Modell des Spin-Chromebooks folgen, das dann über einen starken i7-Prozessor der Intel Core-Serie verfügt. Es gibt wohl nur eine einzige Neuerung, ansonsten ist das neue Spin 13 identisch zu den bereits verfügbaren Modellen (alle bei Acer).

  • 8. Gen Core i7-8550U, UHD 620
  • 16 GB DDR3 RAM Arbeitsspeicher
  • 128 GB Speicher
  • 3:2 QHD Display
  • 4670 mAh Akku (3 Zellen)
  • USB-C, USB-A

Acer bietet auch seine teuren Chromebooks in Deutschland an, ich selbst nutze eines der Geräte im Alltag. Könnte also gut möglich sein, dass auch das neue Spin 13 mit i7 nach Deutschland kommt.

Nur noch ein Chromebook: Mein Umstieg in 30 Tagen – Vorteile und Nachteile

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.