Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Android dominiert auch PornHub-Nutzung

“Folks who want porn can buy an Android phone.“ – Ein bekannter Satz von Steve Jobs, der damals gar nicht so falsch lag mit seiner These. Wenngleich es damals um Apps aus den App-Stores ging, dominiert Android auch die Nutzung von Porno-Webseiten, allerdings nicht so stark wie gedacht. Auch iPhones werden gern genutzt, was sich jetzt natürlich ab dem iPhone 6 Plus mit 5,5″ Display richtig lohnt, vorher hatte man auf den Mini-Displays sicherlich nur wenig erkannt.

PornHub hat Statistiken zum vergangenen Jahr veröffentlicht, die insgesamt allerdings wenig überraschen. Smartphones haben inzwischen den größten Anteil am Traffic, zum größeren Teil durch Android (49,9%). iOS folgt dicht mit 40,2%, Windows Phone und Co hängen wie gewohnt schlaff hinterher.

2015-01-12 15_48_47

(via Giga)