Folge uns

News

Honor verkündet eigenes Falt-Smartphone

Veröffentlicht

am

Falt Fold Android Header

Als „Billig-Marke“ von Huawei könnte Honor jetzt noch kein faltbares Smartphone präsentieren, die erste Generation der neumodischen Geräte ist noch viel zu teuer. Im kommenden Jahr, wenn die zweite Generation ansteht, sieht das aber vielleicht schon ganz anders aus. Sieht man auch bei Honor so, die sich mit ihrer eigenen Meinung auch häufiger gerne im Kreis drehen.

Honor will noch nicht falten

Gestern waren faltbare Geräte noch uninteressant, heute sieht das schon etwas anders aus. In erster Linie wird diesmal der Preis als Grund genannt, warum ein faltbares Smartphone für Honor jetzt noch nicht interessant sei. Zudem gehen wir davon aus, dass Huawei erst einmal als Hauptakteur vorausgeht. Honor steht da klar hinten an, auch wenn man sich gerne etwas unabhängiger sieht.

„For Honor I think we will find a way to make this so our target customer can have a foldable phone. I think next year; next year … should be the moment.“

Ein paar mehr faltbare Smartphones sind in 2020 zu erwarten. Für Samsung und Huawei wird es dann die zweite Generation sein, Motorola will schon 2019 mitmischen und LG hält sich zunächst noch zurück.

Huawei Mate X attackiert Galaxy Fold: Jetzt wird gefaltet was das 5G-Netz aushält!

Kommentare öffnen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt