Wearables

Tragbare Computer wie Smartwatches

Google Glass

Parodie: Google Glass-Fotografen (Video)

[youtube qGxLkaCdpLc] Google Glass wird das Leben der jetzigen und zukünftigen Besitzer beeinflussen. Der Alltag wird sich ändern, denn wir erleben dann die erweiterte Realität, ohne dafür permanent ein Smartphone aus der Tasche ziehen zu müssen. Und wie ein Comedy-Team erkannt hat, wird sich auch das Leben der Fotografen und Hobbyfotografen verändern, da an Google […]

AGENT: Die smarteste Smartwatch mit zweitem Stromsparprozessor

Smartwatches gibt es zwar schon seit längerer Zeit, doch erst seit dem letzten Jahr kommt so richtig Schwung in diesen Markt. Noch aber wartet man auf den Startschuss, der wie immer durch die großen Hersteller ausgelöst wird. Währenddessen versuchen sich kleinere Anbieter zu verwirklichen, wie es nun auch beim Projekt AGENT ist. Laut eigenen Angaben

Google Glass: Keine Verletzung der Privatsphäre, sondern ein Problem unserer Gesellschaft (Kommentar)

Google Glass ist ein tolles Gadget, doch mit diesem geht auch ständig ein Thema einher, nämlich die Privatsphäre. Viele fühlen sich in dieser schon verletzt, obwohl bislang zumindest hierzulande keiner mit Google Glass auf dem Kopf herumläuft. Streitpunkt ist die verbaute Kamera, die Fotos machen kann, ohne dass es jemand bemerkt. Man muss dafür das

Google Glass: „Holy Cow; it’s amazing; this is so cool; this is the coolest thing ever“

[youtube TKvnP7fJZ9o] Wahrscheinlich dürfte von unseren Lesern noch keiner die Gelegenheit gehabt haben mit Google Glass in Berührung gekommen zu sein. Dafür dürften aber viele wie ich ziemlich heiß auf dieses Gadget sein und haben wahrscheinlich auch schon die 1000 Dollar beiseitegelegt oder sind zumindest gerade dabei. Jeder wird auf Google Glass wahrscheinlich anders reagieren, doch

So könnte die Zukunft mit Google Glass aussehen

[youtube S80mE3kQTJ0] Google Glass ist nach wie vor das heißeste Gadget, welches schon als Explorer Edition im Umlauf ist und wahrscheinlich dann nächstes Jahr für Endkunden im Handel landen wird. Doch alles steht noch am Anfang, Google Glass wird erst im Laufe der nächsten Jahre richtig in den Alltag integriert und dann auch mehr zu

Google Glass: Jeder fünfte Deutsche will eine Datenbrille haben

Nachdem die Smartphones erfolgreich unseren Alltag eroberten, kommen dann die smarten Brillen oder auch Datenbrillen. Mit Google Glass ist das wohl bekannteste Projekt dieser Art schon recht weit und wird irgendwann zum nächsten Jahreswechsel erhältlich sein. Die Bitkom hat nun in Deutschland eine repräsentative Umfrage gestartet und wollte wissen, ob denn die Befragten überhaupt schon

Google Smartwatch soll ähnlich wie Google Glass funktionieren, Updates für Maps und Gmail sind unterwegs

Über eine Smartwatch von Google hatten wir euch bereits berichtet. Jetzt ist die smarte Uhr angeblich sogar schon als Vorserienmodell in der Welt unterwegs, damit sie jeder Google-Mitarbeiter in den verschiedenen Niederlassungen sehen kann. Angeblich war die Smartwatch von Google gerade auf einer Tour durch die Büros in Manchester, Mountain View und auch Berlin. Die

Google Glass: Erstes Software-Update ist da und native Android-Apps lassen sich ausführen

Google Glass basiert auf Android, weshalb wie bei jedem anderen Smartphone oder Tablet die Installation von Updates auf der smarten Brille eher weniger kompliziert ist. Das durften nun die Besitzer der Explorer Edition erfahren, die ihr erstes Software-Update für Google Glass erhalten haben. Das Update auf Version XE5 hat eine ganze Reihe an Veränderungen und

Flass: Google Glass als Eigenbau

Google Glass wird frühstens gegen Ende des Jahres erscheinen, wenn nicht sogar erst irgendwann im nächsten Jahr. Und auch wenn die smarte Brille dann für jeden verfügbar ist, muss man sie sich leisten können. Mit Flass ist das anderes, denn dieser Eigenbau kann theoretisch von jedem nachgeahmt werden, insofern man das technische Verständnis dafür hat.

Google Glass: Zweite Generation wie eine normale Brille mit zwei Displays

Google Glass wird zwar als smarte Brille deklariert, doch die Technologie selbst hat wenig mit einer Brille zu tun, sondern nutzt eigentlich nur den Vorteil des Brillengestells. Doch schon in der nächsten Generation von Google Glass könnte das anders aussehen, denn könnte man bereits wirklich eine „normale Brille“ mit zwei Displays nutzen, welche wie normale

Google Smartwatch: Patente enthüllen Touchpad wie bei Google Glass

Über den Einsatz von Smartwatches hat auch Google schon vor Jahren nachgedacht, denn bereits 2011 wurde das gestern veröffentlichte bzw. zugelassene Patent bzgl. der Steuerung einer Smartwatch eingereicht. Im Patent handelt es sich um eine Smartwatch bzw. deren mögliche Steuerung über integrierte Touchpads. Ähnlich ist es ja bei Google Glass, die ein Touchpad an der

Google Glass: Erstes „How-to“-Video veröffentlicht

[youtube 4EvNxWhskf8] Fragen über Fragen haben viele Leser und Nutzer zu Google Glass. Das nach wie vor noch frische und sehr spannende Projekt kommt langsam in Schwung, denn erste Explorer-Editions der smarten Brille wurden bereits an zahlreiche Käufer verschickt. Doch wie steuert man Glass eigentlich und wie ist das Menü aufgebaut? Wie genau funktioniert das

Google Glass: Die Software-Oberfläche in einem Video demonstriert

[youtube 0g20Xf8pt_U] Über Google Glass haben wir in den letzten Tagen viel berichtet, jetzt gibt es endlich aber auch mal wieder einen tieferen Einblick in das Gerät und dessen Software selbst. Die Basis ist derzeit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich), wobei davon nicht viel zu sehen ist, denn die grafische Oberfläche von Google Glass ist

Google Glass vs. DSLR im Kamera-Vergleich

In Google Glass ist bekannterweise eine Kamera an der Frontseite verbaut, mit welcher man Point-Of-View-Aufnahmen machen kann. Ziemlich cool, denn so muss man für Fotos und Videos nicht mehr immer zum Smartphone oder zur Kamera greifen, sondern kann im optimalsten Falle ein Foto mit einer Zwinker-Bewegung auslösen. Doch wie gut ist eigentlich die Qualität der

ZoomBoard: Tastatur-Konzept für kleine Smartwatch-Displays

[youtube ivEzWporlhg] Mit ZoomBoard gibt es nun ein interessantes Tastatur-Konzept für Smartwatches. Erst heute Morgen in einem Beitrag zu einem interessanten Smartwatch-Konzept hatte ich erwähnt, dass ich eine smarte Uhr eher als Erweiterung für mein Smartphone sehe und nicht als eigenständiges Gerät. Natürlich wäre auch zu wünschen, dass die Hersteller das so ähnlich sehen. Doch

Google Glass auf dem Motorrad (Video)

[youtube MC32fE5gYBI] Wieder habe ich mal ein kleines Video für euch, in welchem wir sehen, warum ich so heiß auf Google Glass bin. Klar, man könnte sich auch eine GoPro auf einen Helm schnallen, doch mit Google Glass in Zukunft die eigenen Touren aufzeichnen, welche man mit dem Auto, Fahrrad, Motorrad oder anderem Fahrzeug zurücklegt,

Nexus Smartwatch als Konzept

[youtube ZrSd2B9HrJs] Neben den smarten Brillen erwarten einige Nutzer auch endlich mehr smarte Uhren. In der Regel dürfte sicherlich gewünscht sein, dass so eine Smartwatch das Smartphone quasi als Zusatzdisplay erweitert. An so einer Smartwatch soll neben zahlreichen anderen Hersteller auch Google arbeiten, die das Gerät dann sicherlich als Nexus Smartwatch oder so ähnlich an