Folge uns

Android

WhatsApp: Sticker-Funktion bald über Tastatur-Apps nutzbar

Veröffentlicht

am

WhatsApp hat neben Emojis und GIF-Animationen jetzt auch Sticker integriert, demnächst wird die Funktion auf Tastatur-Apps ausgeweitet. Für mich ist es jetzt schon eine nervige Sache, denn ich habe einen Teil der Funktionen doppelt. WhatsApp und das Gboard haben jeweils eigene Funktionen für Emojis und GIFs. Wobei ich lieber auf die Funktionen der Tastatur zurückgreife, die ist dann in allen Chat-Apps für mich gleich.

Gboard-Sticker werden als WhatsApp-Sticker versendet

Sieht man bei WhatsApp wohl auch so, die eigene Sticker-Funktion wird für Tastatur-Apps geöffnet. Und ja, Sticker sind auch bereits im Gboard nutzbar. In Zukunft aber mit dem Unterschied, dass Sticker aus dem Gboard von WhatsApp automatisch in ein kompatibles Format umgewandelt werden. Bislang werden Sticker aus dem Gboard als Bilder bzw. GIFs versendet. Was sich laut WABetaInfo bald ändern soll.

Derzeit ist die Neuerung noch deaktiviert, steht den Google-Entwicklern aber als Test bereits zur Verfügung. Schon in den nächsten Wochen könnte die Funktion in den Beta-Apps freigeschaltet werden. Dann werden endlich Sticker aus dem Gboard auch als Sticker in WhatsApp weitergeleitet. Gilt wohl irgendwann auch für weitere Tastatur-Apps.

WhatsApp Messenger
Preis: Kostenlos

Kommentare öffnen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt