Folge uns

Android

YouTube wird auf Fire TV abgeschaltet

Veröffentlicht

am

YouTube Logo Header

Viele Nutzer werden in diesen Tagen auf ihrem Fire TV von Amazon mit einer negativen Meldung überrascht, wobei die Überraschung inzwischen nicht mehr groß ist. Wir und viele andere hatten darüber berichtet, dass Google zunächst den Support von YouTube für die konkurrierende TV-Plattform einstellt. Es gibt im Hintergrund einen Streit, der sich zumindest teilweise schon wieder gelegt hat. Dennoch muss man als Nutzer erst mal auf alternative Wege zurückgreifen.

Erst zum Jahreswechsel sollte die Abschaltung erfolgen, nun scheint sie schon da zu sein. Nutzer werden darauf hingewiesen, bekommen aber zugleich zwei alternative Wege angeboten. Nutze YouTube doch einfach im Browser, Firefox und Silk wurden wohl nicht zufällig erst vor wenigen Tagen auf die Fire TV-Geräte gebracht.

Neben dem Browser wäre Smart YouTube TV (inoffizielle App) eine Lösung, die Installation für den ein oder anderen Nutzer aber vielleicht etwas zu kompliziert.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt