Google: Patent für smartes Spielzeug, Teddybären mit Kamera, Mikrofon usw.

2015-05-26 09_45_20

Schon vor über drei Jahren hat sich Google ein Patent über smartes Spielzeug gesichert, welches jetzt vor wenigen Tagen veröffentlicht wurde. Es handelt sich dabei um Stofftiere, die im Inneren in Zukunft allerdings smarte Hardware haben, so wie wir sie aus Smartphones, Tablets usw. kennen, statt einfach nur ausgestopft zu sein. In den Augen kleine Kameras, im Mund ein Lautsprecher und noch so einiges mehr.

Irgendwann gehört auch das klassische Spielzeug der Vergangenheit an, wie uns Google mit dem Patent eindeutig zeigt. Zwar gibt es Spielzeug, das mit den Kindern redet und interagiert schon länger, doch bei Spielzeug von Google dürfte mit Sicherheit noch mehr dahinterstecken. Heute könnte man über das Spielzeug das Kind auch überwachen, denn ein Babyphone lässt sich ohne Weiteres integrieren.

Oder das Kind in den Schlaf reden oder singen, obwohl man gar nicht im Raum ist. Über einen smarten Teddybär sicherlich deutlich besser als über ein klassisches Babyphone.

2015-05-26 09_46_14

(via SmartWorld, Engadget)

  • Dave

    als ich den Teddy sah musste ich grad spontan an die eine Szene in Wolf of Wallstreet denken… xD