Folge uns

Android

Lenovo Z6 Lite: Optisch langweilig aber technisch interessant

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Lenovo Z6 Lite

Ein neues Mittelklasse-Smartphone mit Android ist unterwegs, Lenovo hat in Asien das Z6 Lite vorgestellt. Während wir optisch kaum Unterschiede zu zahlreichen anderen Geräten entdecken können, ist es technisch dafür umso attraktiver ausgestattet. Jedenfalls gibt es mit dem Snapdragon 710 reichlich Power unter der Haube, das bieten sonst nicht so viele Android-Geräte der anderen Hersteller.

Leider, der Knackpunkt wie immer, rechnen wir nicht unbedingt mit einer Verfügbarkeit in Europa. Andererseits kann sich das aufgrund des Huawei-Embargos ändern, immerhin tut sich damit für die Konkurrenz eine große Chance auf. Aber gut, wie folgt ist der Lite-Bruder des Z6 Pro ausgestattet:

  • 6,39″ FHD+ LC-Display
  • Qualcomm Snapdragon 710, 4-6 GB RAM
  • 64 – 128 GB Speicher (erweiterbar)
  • 16 MP (F/1.8) Hauptkamera + Telephone und Portrait
    16 MP Frontkamera
  • 4050 mAh Akku, USB-C, WiFi-ac 5 GHz, BT 5, Dual-SIM
  • Android 9 Pie
  • 156,6*74,3*7,99 mm, 164 g

Interesse geweckt? Sicherlich kein Knaller, doch wie die Chinesen kommen eben oft über den Preis. In China geht es ab umgerechnet 150 Euro los.

Lenovo Z6 Lite

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt in den letzten Tagen