Folge uns

Android

Nexus: LG überspringt dieses Jahr wahrscheinlich

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Jedes Jahr gibt es neue Nexus-Smartphones und LG war in den letzten Jahren schon recht oft dabei. Im Jahr 2015 gab es das Nexus 5X, zwei Jahre zuvor das Nexus 5 und 2012 konnte man damals die Partnerschaft mit Google mit dem Nexus 4 starten. In diesem Jahr allerdings besagten schon die Gerüchte der vergangenen Wochen, dass Huawei (ich meinte HTC) in diesem Jahr definitiv wieder am Start sein soll und möglicherweise zwei Geräte baut. Leicht untermauert werden diese Infos nun durch einen Sprecher von LG.

Gegenüber den Kollegen von Cnet hat ein Sprecher des Unternehmens verraten, dass LG in diesem Jahr eher kein Nexus-Smartphone bauen möchte, sondern sich lieber auf die eigenen Marken fokussiert. Zumindest in 2016 wird LG daher aller Voraussicht nach kein neues Nexus-Gerät an den Start bringen, wahrscheinlich auch kein Tablet.

Google dürfte längst voll in der Planung der neuen Nexus-Geräte sein, nennt die Partner für die neuen Geräte aber nicht vor der Präsentation im kommenden Herbst. Zweimal Huawei oder hättet ihr noch einen anderen Vorschlag für dieses Jahr?

(via Cnet)

Kommentare

Beliebt