Wear OS: Neue Funktionen, neue Version und besserer Play Store

Wear Os Uhr Hero

Während wir noch auf Wear OS 3 warten, bis es endlich mal auf die Geräte anderer Hersteller kommt, wirft die Pixel Watch zunehmend ihre runde Schatten voraus.

Für das hauseigene Wear OS-Betriebssystem gibt es weitere Neuerungen von Google. Gerade in den letzten Wochen war es alles andere als ruhig. Während wir noch auf Wear OS 3 warten, bis es endlich mal auf die Geräte anderer Hersteller kommt, wirft die Pixel Watch zunehmend ihre runde Schatten voraus.

Im Vorteil ist derzeit weiterhin Samsung, die Wear OS 3 immer noch exklusiv anbieten. Jetzt sogar bereits mit der zweiten Generation Galaxy Watch. Man liefert daher auch zunächst ganz alleine eine Firmware auf Wear OS-Uhren aus, die bereits auf dem neueren Wear OS 3.5 basiert.

Derweil hat Google neue Feature angekündigt. So erhält die eigene Notizen-App Google Keep erstmals eine eigene Kachel. Diese sind rechts vom Watchface aus erreichbar. Google Keep macht es darüber möglich, dass der Nutzer sehr schnell eine neue Notiz oder eine neue Liste erstellen kann.

Wear Os 3 Google Keep Kachel

Zudem gibt es bald Bitmoji-Support. Man wird Watchfaces mit eigenen Bitmojis erstellen können, kündigte Google vor wenigen Tagen an. Auch das ist ein Punkt, der zur besseren Personalisierung von Wear OS-Uhren beitragen soll.

Bitmoji Wear Os

Zu guter Letzt gibt es ein neues Update für den Play Store. Schon seit einiger Zeit kündigte Google ein frisches Design und neue Menüpunkte an. Nun liefert Google den neuen Play Store für Wear OS tatsächlich aus, berichteten die ersten Nutzer vor ein paar Tagen. Das Update ist da.

Neben dem neuen Design gibt es auch neue Funktionen. Dazu gehört der verbesserte Zugriff auf Trending-Apps, personalisierte Kollektionen und mehr. Es soll jetzt grundlegend für Nutzer deutlich einfacher sein, passende und interessante Apps direkt auf Wear OS finden zu können.

In den Wochen zuvor gab es ebenfalls einige Verbesserungen. Neue Kachel-Vorlagen für App-Entwickler, ein WhatsApp-Update und einiges mehr.

Wear OS: Pixel Watch Preis, WhatsApp, neue Kachel-Vorlagen und mehr

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Wear OS: Neue Funktionen, neue Version und besserer Play Store“

  1. Vielleicht kann mir ja hier jemand sagen warum die Wear OS App bei mir auf dem Samsung A52 einfach nicht funktioniert, d.h. sich gar nicht öffnet. Bisher hat mir der Support nicht geholfen.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!