Google Now: Wetterkarten mehrerer Orte werden kompakter dargestellt

Bildschirmfoto 2014-05-09 um 17.22.29

Wer Google Now richtig nutzt, also etwa auch zwei Orte für Arbeit und Heimat hinterlegt hat, der bekommt auch immer zwei unterschiedliche Wetterkarten angezeigt. Das ändert sich aber mit dem neusten Update, welches wohl klammheimlich eingespielt wird.

Das neuste Update, welches kein Update der kompletten App benötigt, sorgt jetzt für eine deutlich kompaktere Darstellung mehrerer Wetterkarten. Erst wenn man jetzt auf einen der beiden Orte drückt, wird jeweils der Forecast für mehrere Tage wie gewohnt eingeblendet.

Die Neuerung sollte bereits den meisten Nutzern verfügbar sein.

(via Reddit, +Davie Marshall)