Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

LG G3: Geräte schalten sich einfach selbst aus

LG G3

Egal ob das HTC One M8, das LG G3 oder andere ähnliche Geräte, alle werden als Testobjekte mit Beta-Firmware im Vorfeld an Journalisten verschickt und können so meist schon gar keinen guten Eindruck machen, doch LG hat wohl auch mit der finalen Firmware des neuen Flaggschiff-Smartphones ein größeres Problem an die Kunden mit ausgeliefert. So berichten inzwischen zahlreiche Nutzer weltweit über ihre Geräte, die sich einfach so aus heiterem Himmel ausschalten.

Oliver hat mich vorhin darauf hingewiesen, mir war das Problem noch nicht bekannt. Aber egal in welches große Forum (XDA, LG, AH, PPC) geschaut wird, zahlreiche Nutzer haben das Problem und selbst nach einem Umtausch müssen sie damit leben. Entweder es gibt einen Hardware-Fehler über mindestens eine komplette Produktionscharge hinweg oder die Firmware des G3 ist einfach buggy.

UPDATE: Ein Update soll gegen das Problem helfen, wie LG heute mitteilt.

Nicht so geil aber oftmals keine Seltenheit, weil die Firmware entweder nicht fertiggestellt werden kann oder die Zeit für ausgiebige Tests oft nicht ausreichend ist. Schuld daran sind Deadlines, denn bis zu einem bestimmten Termin muss ein Gerät im Handel landen, offensichtlich völlig egal ob die Software-Entwicklung schon denn grünes Licht geben kann.