Outbank kann jetzt mit Daueraufträgen umgehen

Outbank Daueraufträge

Outbank für Android erhält die nächste nützliche Funktion, Daueraufträge sind mit der App jetzt verwaltbar. Outbank ist seit Release für mich die erste und einzige Banking-App auf meinen Android-Geräten, damit kann ich ganz entspannt eine Übersicht über all meine Konten behalten. Nun erhält Outbank die nächste wichtige Neuerung, ab Version 1.4 kann die App nun auch Daueraufträge verwalten. Daueraufträge können erstellt, gelöscht und bearbeitet werden.

Aber nicht jede Bank stellt diese Funktion externen Diensten zur Verfügung. Also einfach in Outbank nachschauen, ob die besagten Funktionen auch für eure Konten bereitstehen. Einen Dauerauftrag erstellt man wie eine handelsübliche Überweisung, dort lässt sich dann aber zusätzlich ab der neueste App-Version der Dauerauftrag aktivieren.

Alle Daueraufträge/Terminüberweisungen erscheinen in deiner Umsatzliste oberhalb der aktuellen Transaktionen. Scrolle einfach in der Liste nach oben, dort siehst du alle anstehenden und wiederkehrenden Zahlungen nach Überweisungsdatum aufgelistet. Darüber ist die Bearbeitung bereits bestehende Daueraufträge möglich.